Es scheint so, als wärest Du noch kein Mitglied dieser Community - Schade! Um Dich zu registrieren, klicke bitte hier ...
...bis gleich - und Willkommen in unserer Community!

Willkommen!

Du bist noch nicht registriert? Schade!

Forum und Community

Chevrolet Epica / Chevrolet Malibu

mehr Infos zun den Fahrzeugen findest Du innerhalb der Boards « Chevrolet Epica »

Chevrolet Malibu Boston
____________________Chevrolet Epica




Autor: achtdreizehn Thema: Ölverlust II  (Gelesen 8220 mal)

achtdreizehn

  • Globaler Moderator
  • 6-Zylinder
  • *
  • Beiträge: 1083
  • Mitglied Nº: 172
  • Beginne jeden Tag als wäre es Absicht!
    • www.chevroletepica.de
  • Meine Galerie:
Re: Ölverlust II
« Antwort #15 am: 18. Juli 2014, 23:49:49 »
und die teilenummer der scheiben ist 94525120

achtdreizehn

  • Globaler Moderator
  • 6-Zylinder
  • *
  • Beiträge: 1083
  • Mitglied Nº: 172
  • Beginne jeden Tag als wäre es Absicht!
    • www.chevroletepica.de
  • Meine Galerie:
Re: Ölverlust II
« Antwort #16 am: 22. Juli 2014, 13:38:17 »
maße (18/14/2):



kommen heute abend rein...

achtdreizehn

  • Globaler Moderator
  • 6-Zylinder
  • *
  • Beiträge: 1083
  • Mitglied Nº: 172
  • Beginne jeden Tag als wäre es Absicht!
    • www.chevroletepica.de
  • Meine Galerie:
Re: Ölverlust II
« Antwort #17 am: 22. Juli 2014, 20:50:13 »
problemlos drin... Daumen drücken


norman

  • 6-Zylinder
  • *
  • Beiträge: 921
  • Mitglied Nº: 115
Re: Ölverlust II
« Antwort #18 am: 29. Juli 2014, 19:58:16 »
moin,

und? sind wir glücklich?

tschau norman

achtdreizehn

  • Globaler Moderator
  • 6-Zylinder
  • *
  • Beiträge: 1083
  • Mitglied Nº: 172
  • Beginne jeden Tag als wäre es Absicht!
    • www.chevroletepica.de
  • Meine Galerie:
Re: Ölverlust II
« Antwort #19 am: 01. August 2014, 13:24:59 »
erstmal ja.

da beim umbau wohl ne tasse getriebeöl uf den querträger gelaufen ist, muss ich immernoch ab und zu ma nen kleines tröpperle wegwischen. das hoffentlich wirklich vom querträger kommt. aber es ist schonmal viel weniger geworden.

daher bin ich mit meiner freude noch zurückhaltend.
aber dein tipp war völlig richtig und gold wert. 1000dank.

btw ne kleine frage: beim getriebeölwechsel auf jeden fall mit spülung machen, oder nur wechseln?

Eishörnchen

  • Gast
Re: Ölverlust II
« Antwort #20 am: 01. August 2014, 14:21:44 »
Vielen Dank für den Thread. Sehr hilfreich  :thumbsup

norman

  • 6-Zylinder
  • *
  • Beiträge: 921
  • Mitglied Nº: 115
Re: Ölverlust II
« Antwort #21 am: 01. August 2014, 19:43:30 »
moin,

nur wechseln reicht eigentlich. wie spült man ein AT-getriebe?
den bereich querträger mit bremsenreiniger fluten und am besten mit luft drauf gehen, sonst biste da ewig am wischen...

tschau norman

mgrimm2246

  • Premium-Mitglieder
  • 6-Zylinder
  • *
  • Beiträge: 722
  • Mitglied Nº: 134
  • Den hatten wir 1973
  • Meine Galerie:
Re: Ölverlust II
« Antwort #22 am: 01. August 2014, 21:05:04 »
Hi Norman :haha
Das Öl aus dem Wandler bekommt man eh nicht raus und das ist das meiste.  :yessir Als bei meinem Park Avenue das Getriebe gewechselt wurde, habe ich es gesehen. :glasses Der Meister sagte das um sicher zu sein das auch das Wandler Öl frisch ist, man mindestens 5 mal neues Öl wechseln muss und das wird teuer. :yessir
MfG Michael :prost
Ich bin nicht alt, sondern knackig . Es knackt morgens überall.

Eishörnchen

  • Gast
Re: Ölverlust II
« Antwort #23 am: 04. August 2014, 09:23:34 »
Naja, wenn man jemanden kennt, der es für einen macht. Aber das Öl kostet trotzdem  :thumbsdown

Zent

  • 6-Zylinder
  • *
  • Beiträge: 578
  • Mitglied Nº: 30
  • Schwarzer Batmobil
Re: Ölverlust II
« Antwort #24 am: 10. Dezember 2015, 12:03:30 »
Hallo ,hab am Montag bei meinem gesehen das es tropft vorne an getriebeölkühler wie beim Heiko 813 ,dachte zu erst die leitung ist gerissen ,
zu Opel händler gefahren musst das auto da lassen .Heute abgeholt und alles dicht gemacht, war auch dieses dichtungsring undicht ,der ist aus aluminium wurde durch kupfer ersetzt .Preis alles zusammen 140€ .

achtdreizehn

  • Globaler Moderator
  • 6-Zylinder
  • *
  • Beiträge: 1083
  • Mitglied Nº: 172
  • Beginne jeden Tag als wäre es Absicht!
    • www.chevroletepica.de
  • Meine Galerie:
Re: Ölverlust II
« Antwort #25 am: 05. April 2017, 15:24:54 »
Fortsetzung:
http://www.chevroletepica.de/es-troepfelt-wieder-oelverlust-teil-4/

Zitat
Leider hab ich festgestellt, dass vorne unterm Kühler wieder Öl liegt… Das hatten wir ja schonmal (Teil1, Teil2, Teil3). Letztes mal wurden aber nur die Dichtringe (Teilenummer des Dichtrings: 94525120) auf einer Seite ersetzt.

Da ich klugerweise letztes mal gleich mehrere Ringe vom Händler mitgenommen habe, konnte ich jetzt alle 4 Ringe selber tauschen (nun in Kupfer). Gekröpfter 17er und locker weg. Die Unterbodenverkleidung abzuschrauben hat fast genauso lange gedauert.

Nen bisschen Öl läuft aus den abgeschraubten Leitungen, vorallem wenn man sie etwas dreht – aber das war minimal. Also alles sauber gemacht und jetzt mal abwarten, obs dicht bleibt!

Nen bisschen wird sich bestimmt noch verteilen, da sich das Zeuch auf dem Querträger sammelt – aber ich bin guter Dinge.




Chevrolet Epica, Malibu & Captiva Forum

Re: Ölverlust II
« Antwort #25 am: 05. April 2017, 15:24:54 »

 



anything