Es scheint so, als wärest Du noch kein Mitglied dieser Community - Schade! Um Dich zu registrieren, klicke bitte hier ...
...bis gleich - und Willkommen in unserer Community!

Willkommen!

Du bist noch nicht registriert? Schade!

Forum und Community

Chevrolet Epica / Chevrolet Malibu

mehr Infos zun den Fahrzeugen findest Du innerhalb der Boards « Chevrolet Epica »

Chevrolet Malibu Boston
____________________Chevrolet Epica



Autor: Gast Thema: [Erledigt] Wo für ist dieses Teil ?  (Gelesen 3854 mal)

DocHifi

  • 5-Zylinder
  • *
  • Beiträge: 287
  • Mitglied Nº: 947
[Erledigt] Wo für ist dieses Teil ?
« am: 16. August 2017, 16:21:03 »
Beim Boardwerkzeug findet sich dieses Teil, im Handbuch finde ich nichts dazu.
Wofür ist es gut ?
« Letzte Änderung: 17. August 2017, 12:39:41 von DocHifi »

norman

  • 6-Zylinder
  • *
  • Beiträge: 1091
  • Mitglied Nº: 115
Re: Wo für ist dieses Teil ?
« Antwort #1 am: 16. August 2017, 20:31:04 »
moin,

rein von der optik, fixierung ersatz-/notrad in der reserveradmulde.

tschau norman

DocHifi

  • 5-Zylinder
  • *
  • Beiträge: 287
  • Mitglied Nº: 947
Re: Wo für ist dieses Teil ?
« Antwort #2 am: 16. August 2017, 20:41:20 »
moin,

rein von der optik, fixierung ersatz-/notrad in der reserveradmulde.

tschau norman
Definitiv nicht, denn es liegt in dem Schaumstoffteil, wo auch der Rest des Werkzeugs liegt und hat dort einen festen Platz.
Außerdem ist das Ersatzrad mit einem anderen Teil festgeschraubt.
« Letzte Änderung: 16. August 2017, 20:43:14 von DocHifi »

achtdreizehn

  • Administrator
  • 6-Zylinder
  • *
  • Beiträge: 1205
  • Mitglied Nº: 172
  • Beginne jeden Tag als wäre es Absicht!
    • www.chevroletepica.de
  • Meine Galerie:
Re: Wo für ist dieses Teil ?
« Antwort #3 am: 16. August 2017, 20:56:17 »
jetzt bin ich aber auch mal auf die auflösung gespannt.
optisch hätte ich norman zugestimmt.

DocHifi

  • 5-Zylinder
  • *
  • Beiträge: 287
  • Mitglied Nº: 947
Re: Wo für ist dieses Teil ?
« Antwort #4 am: 16. August 2017, 21:03:28 »
jetzt bin ich aber auch mal auf die auflösung gespannt.
Ich auch, denn wie gesagt, im Handbuch gibt es keinen Hinweis, nur ein Bild des gesamten Werkzeugs.
5-2 Selbsthilfe.
Auf dem Rand des Plastikkelches steht übrigens:
Bolt A-Wing.Spare Wheel und die Nummer 96 451 296  > PP+GF30<
« Letzte Änderung: 16. August 2017, 21:09:05 von DocHifi »

Inti31

  • ハラルドメッサーシュミット
  • Administrator
  • 6-Zylinder
  • *
  • Beiträge: 1684
  • Mitglied Nº: 1
  • Meine Galerie:
Re: Wo für ist dieses Teil ?
« Antwort #5 am: 16. August 2017, 21:19:46 »
Wofür ist es gut ?

...rein von der optik, fixierung ersatz-/notrad in der reserveradmulde.

tschau norman

jetzt bin ich aber auch mal auf die auflösung gespannt.
optisch hätte ich norman zugestimmt.

Jaaa - diese Frage hab ich mir auch damals so oft gestellt... - also ist es nicht die Fixierung?  Ich hätte drauf gewettet ,dass das die Flügelschraube für das Ersatzrad gewesen ist...

Chevrolet Epica LT 2.5 / 6-Gang AT / EZ 05/2008 / dark denim grey / LPG (BRC P&D)
Kia Carens CRDi 1.7 / 7-Gang DCT / EZ 09/2015 / schwarz


DocHifi

  • 5-Zylinder
  • *
  • Beiträge: 287
  • Mitglied Nº: 947
Re: Wo für ist dieses Teil ?
« Antwort #6 am: 16. August 2017, 21:28:44 »
Zitat
also ist es nicht die Fixierung? 
Nein denn das ist fixiert.
Edit:
Spare Wheel ist wohl der englische Ausdruck für Ersatzrad und Bolt ein Bolzen.
Da in der Anleitung 2 dieser Teile abgebildet sind mit verschiedenen Längen, vermute ich mal das es entweder 2 verschiedene Noträder gibt, oder aber man kann ohne das Schaumstoffteil einen richtigen Reifen damit in der Mulde befestigen.
Oder es ist zur Befestigung des defekten Reifens in der Mulde bei einer Panne.
Ich muss morgen mal die Befestigung des Notrades abschrauben, ob die so aussieht und kürzer ist.
« Letzte Änderung: 16. August 2017, 21:41:50 von DocHifi »

norman

  • 6-Zylinder
  • *
  • Beiträge: 1091
  • Mitglied Nº: 115
Re: Wo für ist dieses Teil ?
« Antwort #7 am: 17. August 2017, 10:48:57 »
moin,

beim epica gab es doch auch/nur ein notrad. wenn du ein alu-rad dann in die mulde packst, wird man es mit dem notradfixierer wahrscheinlich nicht fest bekommen. der wird zu kurz sein...daher diese längere version, die auch so gemacht ist, das man keine schrammen am alu-rad macht.

meine gedanken zum thema...

tschau norman

DocHifi

  • 5-Zylinder
  • *
  • Beiträge: 287
  • Mitglied Nº: 947
Re: Wo für ist dieses Teil ?
« Antwort #8 am: 17. August 2017, 12:38:47 »
Wie schon von norman und mir vermutet, ist es tatsächlich die Befestigung für einen richtigen Reifen.
Das  Teil vom Notrad sieht ähnlich aus, hat aber eine wesentlich kürzere Schraube.
Damit wäre das geklärt. :applause

 


Diese Seite benutzt Cookies. OK