Es scheint so, als wärest Du noch kein Mitglied dieser Community - Schade! Um Dich zu registrieren, klicke bitte hier ...
...bis gleich - und Willkommen in unserer Community!

Willkommen!

Du bist noch nicht registriert? Schade!

Forum und Community

Chevrolet Epica / Chevrolet Malibu

mehr Infos zun den Fahrzeugen findest Du innerhalb der Boards « Chevrolet Epica »

Chevrolet Malibu Boston
____________________Chevrolet Epica



Autor: Gast Thema: Eigene Poi's ( ich meine die für die Rennleitung ) in unser Navi 900 einfügen  (Gelesen 10750 mal)

Jörg

  • Gast
Hallo @ all

Ich versuche seit einiger Zeit eigene Poi's ( für die Rennleitung)  in unser Navi einzubringen, das bekomme ich nicht hin oder ich bin zu blöd dafür. :zornig
Wir haben zwar ein Opel Gerät Navi 900 aber mit chevi Software drauf, da fehlt der menüpunkt "eigene Poi's Einfügen" :hmmh
Über die geheimen Menüs komme ich da auch nicht weiter.  :thumbsdown
Vieleicht gibt es ja einen Tipp , "geht auch über PN" oder in welchen Ordner auf der SD-karte müssen diese Daten herein kopiert werden.
Hat schon jemand mit einer gebrauchten Karte Erfahrung gemacht ( z.B. Ebay) , bei meinem Bj 8/2013 war eine 2011er SD-Karte dabei

Bin auf Tipps ,Anregungen und Diskussionen gespannt

Gruß Jörg
« Letzte Änderung: 07. September 2013, 10:50:55 von Jörg »

achtdreizehn

  • Administrator
  • 6-Zylinder
  • *
  • Beiträge: 1205
  • Mitglied Nº: 172
  • Beginne jeden Tag als wäre es Absicht!
    • www.chevroletepica.de
  • Meine Galerie:
also ich schon ne zeit lang mit pois beschäftigt. allerdings nur mit android und medion geräten und diversen softwares.

die opel navisoftware hat doch ne sd-karte oder? vielleicht ist da ein ordner in den man die poi dateien im richtigen format (bei opel soweit ich weiss .poi dateien) ablegen kann, und er erkennt sie dann von alleine und importiert sie anschliessend.


edit: angeblich ordner "myPois", vielleicht nützt das was HIER

Jörg

  • Gast
@ achdreizehn

erstmal danke für die Info  :thumbsup
Diese Anleitung kenne ich schon !
Aber das funzt bei dem Chevi (Opel) 900 navi nicht, wegen der aufgespielten Chevi Software.
Habe auch schon auf der SD nach Poi Daten gesucht, da sind keine zufinden obwohl Pois darauf sind, wahrscheinlich unter einem anderen Namen oder Format.
Man ey, es ist zum verzweifeln. Selbst die Cruzefahrer wissen noch nichts.
Aber kommt Zeit kommt Rat !!!

Gruß Jörg

Jörg

  • Gast
.............und ich habe weiterprobiert

Ich habe mir eine Deutschlandkarte für ein navi 600 2012/2013 bei Ebay besorgt.
Vorab weg, die Karte funzt in unserem navi einwandfrei !! :thumbsup

danach habe die Rennleitung Pois am PC auf die Sd Kopiert, ( da ich nicht wußte wohin, in alle auf der SD befindlichen Ordner, in der Hoffnung einer wird wohl richtig sein)
jetzt die Karte ab ins Auto und navi an zum probieren :glasses
nach ca 5 Sekunden schnee im Display funzte das navi wieder normal alles ging, nur die Rennleitung nicht ! :hmmh
Also karte wieder raus aus dem navi  und wieder ab im PC
Was mußte ich feststellen, alle Pois aus allen Ordnern waren wieder weg  :hmmh
das Navi scheint fremddaten eigenmächtig zu löschen!! ( echt clever das teil ) :heul

und nun?,  bin ich wieder am Ende

feinkostwalter

  • Gast
TAch,

die  Deutschlandkarte für ein navi 600 2012/2013 habe ich mir auch besorgt. Könnte sein das deswegen die TMC Funktion nicht arbeitet. Ich teste gerade mal mit der alten orginalen Karte aus.
Dauert aber, zu schönes Wetter und daher fahre ich grade mein Golf 1 Cabriolet :-)

Jörg

  • Gast
@feinkostwalter

ja dann koste mal das schöne wetter aus.
Bin gespannt wie das mit unseren Hightechnavi weitergeht
schön wäre es wenn sich die Poi's für die Rennleitung einspielen ließen.

Gruß Jörg

feinkostwalter

  • Gast
um nochmal darauf zurückzukommen:
Die SW für den Opel läuft nicht 100%ig. TMC Empfang ist damit, zumindest bei mir, NICHT möglich! Auch die Anzeige beim Abbiegen (rechtes Fenster) ist nur auf ca. 50% zu sehen, das hatte mich anfnags schon gewundert, habe ich aber nicht weiter beachtet.

Was für ein NAVI ist den im MAlibu verbaut? ISt das ein 600er oder ein 900er? Wo liegt der Unterschied? Um auf aktuellen Kartenstand zu kommen möchte ich mir eine neu Version zulegen.
Ich habe hier was gefunden: http://www.navigationssoftwareupdate.de/product/1323/Navteq_Chevrolet_NAVI_600_Update_Europa_2013_2014
Dort steht nun beides 600 und 900? Da passt doch was nicht, oder?

Gruß

feinkostwalter

  • Gast
und nochwas:
Taste config kurz drücken, Taste Info drücken und halten bis es Piep macht, e voila...ein Menue für die Abfrage der SW HW Stände kommt zum Vorschein.

(ABER! Nix verstellen, nur gucken -> sonst NAVI platt. Ich übernehme natürlich keine Verantwortung falls was schiefgeht, also immer alles mit Vorsicht zu geniessen!)

Jörg

  • Gast
@feinkostwalter

wir habe ein 900er Navi verbaut
ich habe momentan eine Deutschlandkarte für das 600er bei mir im Betrieb, läuft ohne Mucken.


Gruß Jörg
« Letzte Änderung: 12. August 2014, 12:30:20 von Jörg »

feinkostwalter

  • Gast
Hi Jörg,
so wie ich den Unterschied von 600 auf 900 verstehe, ist das die Sprachwahl, Fahrtenbuch und 3D Navigationsansicht.

Jörg

  • Gast
@feinkostwalter
Richtig, Fahrtenbuch und 3D Navigationsansicht sind der Unterschied zum 600er. :thumbsup
Sprachen, weiss ich nicht ob die zum Unterschied gehören. :hmmh

Gruß Jörg

Marcrau

  • Premium-Mitglieder
  • 1-Zylinder
  • *
  • Beiträge: 54
  • Mitglied Nº: 762
  • MALIBU LTZ
HI,
ich bin dabei, grade das Forum wieder zu beleben :applause :bubble :applause :applause

wie kann man den Stand der firmware und der navi-software abrufen?
habe das mit "config" und "info" lang probiert, ging aber nicht?!

in der Bucht gibt´s so Updates bzgl. den navi 900 (für opel und chevrolet),
kann man dies machen und was bringt das? (eher die Softwäre, nicht die Karten!)

Grüsse

feinkostwalter

  • Gast
Kauf bloß Chevikarten, ich hatte vom Opels und da war da plöthlich kein TMC mehr vorhanden. Musste dann  eben über die Garantie gehen :-))

Marcrau

  • Premium-Mitglieder
  • 1-Zylinder
  • *
  • Beiträge: 54
  • Mitglied Nº: 762
  • MALIBU LTZ
Danke für die Info´s; werd ich dann mal anfragen, wenns aber zu viel ist, lass ich das erst mal, bin mit der Navigon-app meines galaxy auch ganz gut unterwegs;

wie ist das überhaupt? gibts allgemein für die Systeme bzw. Radio etc. Updates; meine Software ist noch von 2011?
oder wurde da nicht wirklich was verbessert?

Marcrau

  • Premium-Mitglieder
  • 1-Zylinder
  • *
  • Beiträge: 54
  • Mitglied Nº: 762
  • MALIBU LTZ
Schade dass es so ruhig geworden ist, nuja, scheinbar hat niemand Problme, das ist ja auch toll!!!

ich habe versucht mein navi upzudaten,
nun ist im Malibu wirklich das Navi 900 verbaut?

ich stosse nur auf das  GM Entry Nav Touch von Bosch, was es scheinbar nur im Malibu gab/gibt?

kann aber kaum Info´s drüber finden?!
kommt mir aber seltsam vor, dass ausgerechnet im Malibu etwas anderes verbaut sein sollte?
jedoch habe ich schon nen Update fürs 900-er getestet, das funzte nicht :-(

Grüsse

 


anything
Diese Seite benutzt Cookies. OK