Es scheint so, als wärest Du noch kein Mitglied dieser Community - Schade! Um Dich zu registrieren, klicke bitte hier ...
...bis gleich - und Willkommen in unserer Community!

Willkommen!

Du bist noch nicht registriert? Schade!

Forum und Community

Chevrolet Epica / Chevrolet Malibu

mehr Infos zun den Fahrzeugen findest Du innerhalb der Boards « Chevrolet Epica »

Chevrolet Malibu Boston
____________________Chevrolet Epica



Autor: Inti31 Thema: White-Laser-Xenon 2er-Pack ab 10.10.2012 im NORMA  (Gelesen 13044 mal)

Inti31

  • ハラルドメッサーシュミット
  • Administrator
  • 6-Zylinder
  • *
  • Beiträge: 1684
  • Mitglied Nº: 1
  • Meine Galerie:
White-Laser-Xenon 2er-Pack ab 10.10.2012 im NORMA
« am: 06. Oktober 2012, 09:14:08 »
in den Ausführungen H1/H4/H7 ab nächster Woche (ab 10.10.2012) für 5,99er im NORMA.

Keine Ahnung, ob es bundesweit gültig ist - aber als Reserve günstig.

Beschreibung:
- Birne aus blauem Quarz-Glas
- Deutlich verbesserte Ausleuchtung der Fahrbahn in allen Bereichen.
- Mit E-Zulassung
- Mit Xenon-Gas gefüllt und blauem Quarz-Glas

H1: 12V (55W)
H4: 12V (60/55W
H7: 12V (55W)

Link: Norma-Angebot

Chevrolet Epica LT 2.5 / 6-Gang AT / EZ 05/2008 / dark denim grey / LPG (BRC P&D)
Kia Carens CRDi 1.7 / 7-Gang DCT / EZ 09/2015 / schwarz


Zent

  • 6-Zylinder
  • *
  • Beiträge: 596
  • Mitglied Nº: 30
  • Schwarzer Batmobil
Re: White-Laser-Xenon 2er-Pack ab 10.10.2012 im NORMA
« Antwort #1 am: 06. Oktober 2012, 11:57:39 »
hab fast die gleiche vor kurzen gekauft,leuchten weiss und viel heller nicht so gelblich :yessir

mi-mk

  • Gast
Re: White-Laser-Xenon 2er-Pack ab 10.10.2012 im NORMA
« Antwort #2 am: 06. Oktober 2012, 20:33:43 »
Nun ist es aber leider so, dass aus 55W nicht mehr Licht herauskommen kann  :yessir
Die "Möchtegern-Xenon-Lampen" werden immer noch unter falschen Behauptungen verkauft:
Es ist zwar eine Krypton-Xenonfüllung als Uunter Druck) Schutzgas drin, aber nur damit der Leuchtfaden nicht (gleich) durchbrennt
Xenonlicht entsteht durch Bogenentladung. Das Gas leuchtet dann wirklich bläulich - in normaler Lampe also unmöglich.
Der Mensch registriert ein bläuliches Licht heller als "normales" Glühlampenlicht. Man kennt den Effekt vom Wechsel der früher üblichen Strassenbeleuchtung auf die nun rötliche.
Blaues Licht wird bei Regen, Nebel usw stark "verschluckt" und die Ausleuchtung vorm Auto ist schlechter. Langwelliges Licht leuchtet weiter (daher auch rot/orange Sonnenuntergänge)
Ganz schlimm ist aber eigentlich die Tatsache, dass das Licht des normalen Glühwendels lediglich durch Blaufärbung des Glaskolbens gefiltert wird. Also physikalisch wird jede Menge des Lichtspektrums nicht auf die Fahrbahn gebracht!
Es ist also nur reine Einbidung, dass aus diesen Lampen ein besseres Licht kommen kann. Funktioniert aber leider immer wieder bei den Käufern.
Das Aufkommen dieser "Selbstbetrugslampen" war ja auch erst NACH dem Erscheinen der echten Halogenbrenner und eine "Marktlücke" geworden.
Die Lebensdauer wird sich von normalen Lampen auch kaum unterscheiden (H1 hat konstruktionbedingt eine kürzere Lebensdauer als H7).
Spasseshalber könnte man ja mal eine normale und eine blaue Lampe einbauen und würde den tatsächlichen Unterschied sofort bemerken.
Die Anbieter der Lampen habe auch keine blaugefärbten im Angebot, lediglich ganz leicht oder mit blauer Spitze (damit folgt man auch nur dem Kunden, der diesen Xenon-Effekt haben möchte, obwohl völlig unnütz).
Das richtige Xenonlicht ist auch nicht unumstritten. Mittlerweile habe viele Autohersteller die Leuchtfläche vergrößert (wirkt sonst nämlich wie die Laserpointer aufsAuge). Jeder kennt das auch, wie das Licht blenden kann ...
So schließt sich hier der Kreis ... rein blau erzeugt eine miese Ausleuchtung, die bei den Xenonbrennern mehr gebündelt wird (in normalen Scheinwerfern wäre es ein unmögliches Licht) und erst dann die gewünschte Ausleuchtung bringt.
Das bessere Licht zB gegenüber meinem vorherigen Fahrzeug resultiert auch aus der Verwendung eines Projektorscheinwerfers.
... so nun genug  :haha der Xenoneffekt ist also nur ein im Kopfe des Betrachter liegender und die Verwenung dieser Lämpchen eigentlich unnötig (vielleicht auch noch gefährlich)

Inti31

  • ハラルドメッサーシュミット
  • Administrator
  • 6-Zylinder
  • *
  • Beiträge: 1684
  • Mitglied Nº: 1
  • Meine Galerie:
Re: White-Laser-Xenon 2er-Pack ab 10.10.2012 im NORMA
« Antwort #3 am: 06. Oktober 2012, 23:49:55 »
weißte was - das mag alles stimmen... - aber was mich so richtig überzeugt... - das ist der Preis  :haha

Bevor ich nun das dreifache (oder mehr) anderswo bezahle... - oder mal angehalten werd, weil mir eine durchgebrannt ist - da hab ich dann gerne so eine günstige Ersatzlösung dabei...
Ich wurde nämlich schon von den Freundlichen spätabends von der Autobahn  geholt und musste an einer Tanke für teuer Geld eine Ersatzlampe kaufen...
Chevrolet Epica LT 2.5 / 6-Gang AT / EZ 05/2008 / dark denim grey / LPG (BRC P&D)
Kia Carens CRDi 1.7 / 7-Gang DCT / EZ 09/2015 / schwarz


mi-mk

  • Gast
Re: White-Laser-Xenon 2er-Pack ab 10.10.2012 im NORMA
« Antwort #4 am: 07. Oktober 2012, 00:55:17 »
Hmmm  man sagt auch: wer billig kauft, kauft zweimal  :hmmh  Billig gibts aber auch hier: http://www.meinpaket.de/de/178130480/highlights.html?cid=c_dhlmp_se_dpcom_00030_00001_GooglePLA
An der Tanke ist aber auch fast alles teurer und Ersatzlampen dabei zu haben auch (in Tschechien sogar Pflicht)
Mir ging es ja nicht um den Preis, sondern das "Verkaufsargument": •Deutlich verbesserte Ausleuchtung der Fahrbahn in allen Bereichen  :zornig

Wir können ja auch froh sein, dass ein Lampenwechsel sogar relativ schnell und ohne Werkstatt machbar ist  :thumbsup

Bei der Gelegenheit: Ich wollte die Neblerlampen durch unkaputtbare LED's ersetzen ... aber (falls jemand das auch möchte) die Ausgabe kann man(n) sich sparen. Die Lichtausbeute ist absolut unzureichend. Das mag ja für Blinker und Rückleuchten noch gehen, doch für eine Fahrbahnbeleuchtung gibt es keine leistungsstarken LED's.

Inti31

  • ハラルドメッサーシュミット
  • Administrator
  • 6-Zylinder
  • *
  • Beiträge: 1684
  • Mitglied Nº: 1
  • Meine Galerie:
Re: White-Laser-Xenon 2er-Pack ab 10.10.2012 im NORMA
« Antwort #5 am: 07. Oktober 2012, 14:01:34 »
Gut zu wissen, daß mit den Neblern - die Idee hat ich auch schon...  :zwinker - dann mal wiede eine Sache, die man ad acta legen kann...
Und ansonsten zum Werbespruch: so ist die Werbung halt... das sehen und hören wir doch tagtäglich in allen Rubriken - nicht wäscht weißer, macht sauberer, ist sicherer, beständiger, etc... - da geb ich nun auch nichts drauf.
Wie gesagt, zum Mitführen, als Ersatz für "Notfälle" ist das preislich ein Angebot.

Bzgl. des Links: Das ist ja ne H1 - braucht unser Dicker nicht eine H7er ?
Chevrolet Epica LT 2.5 / 6-Gang AT / EZ 05/2008 / dark denim grey / LPG (BRC P&D)
Kia Carens CRDi 1.7 / 7-Gang DCT / EZ 09/2015 / schwarz


ottwill

  • Gast
Re: White-Laser-Xenon 2er-Pack ab 10.10.2012 im NORMA
« Antwort #6 am: 07. Oktober 2012, 14:17:05 »
Hallo,

Abblendlicht = H7
Fernlicht = H1

Erfahrung der letzten Tage.  :cheese

Grüße aus Leipzig
ottwill
« Letzte Änderung: 07. Oktober 2012, 20:05:29 von ottwill »

Zent

  • 6-Zylinder
  • *
  • Beiträge: 596
  • Mitglied Nº: 30
  • Schwarzer Batmobil
Re: White-Laser-Xenon 2er-Pack ab 10.10.2012 im NORMA
« Antwort #7 am: 07. Oktober 2012, 19:25:20 »
hallo otwill
standlicht H1 ??? H1 ist doch fernlicht :yessir

Abblendlicht H7

Fernlicht H1

Standlicht W5W

Blinker PY21W

Nebelscheinferfer HB4

« Letzte Änderung: 07. Oktober 2012, 19:31:55 von Zent »

ottwill

  • Gast
Re: White-Laser-Xenon 2er-Pack ab 10.10.2012 im NORMA
« Antwort #8 am: 07. Oktober 2012, 20:05:45 »
...
standlicht H1 ??? H1 ist doch fernlicht
...

Genau so ist es. Standlicht W5W und Fernlicht H1. Kleiner Fehler meinerseits.

Habe meinen letzten Beitrag gleich korrigiert. Danke für den Hinweis.

turbodüse

  • Gast
Re: White-Laser-Xenon 2er-Pack ab 10.10.2012 im NORMA
« Antwort #9 am: 09. Oktober 2012, 18:50:47 »
Bei Aldi Süd gibts ab 15.10. auch verschiedene H7-Birnen im zweier-Pack für 5,99:

http://www.aldi-sued.de/de/html/offers/2867_35613.htm

Ich hab die jetzt auch drin und bin ganz zufrieden mit denen was die Lebensdauer angeht. Die Noname-Dinger aus dem Autozubehör haben dagegen bei mir kein halbes Jahr gehalten.

Zent

  • 6-Zylinder
  • *
  • Beiträge: 596
  • Mitglied Nº: 30
  • Schwarzer Batmobil
Re: White-Laser-Xenon 2er-Pack ab 10.10.2012 im NORMA
« Antwort #10 am: 22. Oktober 2012, 19:10:25 »
hab jetzt vergleich gemacht links Blaue rechts Normale,wie ich schon sagte Blaue sind heller.was sagt ihr?


mi-mk

  • Gast
Re: White-Laser-Xenon 2er-Pack ab 10.10.2012 im NORMA
« Antwort #11 am: 25. Oktober 2012, 18:00:22 »
Ich schrieb ja schon, die vermeintlich größere Helligkeit ist eine "Täuschung" des Auges (und die sind beim Menschen leider nicht perfekt) und der Wahrnehmung dann im Gehirn.
reines XENON-Licht hat eine hörere Farbtemperatur (einfach gesagt, der Leuchtfaden ist heller, wobei in den Xenonbrennern gibt keine Leuchtfäden). Die normale Halogenlampe hat eine feste Farbtemperatur (höhere wäre dann tödlich für den Glühwendel). Damit entsteht ein bestimmter Lichtstrom aus allen Farben des Spektrums. Filtere ich nun nur einen besonderen Teil, dann fehlt logischerweise ein beträchtlicher Teil vom Lichtstrom. Es sieht zwar "heller" aus, aber die Ausleuchtung ist physikalisch geringer.
Wers mag ...  :hmmh

Zent

  • 6-Zylinder
  • *
  • Beiträge: 596
  • Mitglied Nº: 30
  • Schwarzer Batmobil
Re: White-Laser-Xenon 2er-Pack ab 10.10.2012 im NORMA
« Antwort #12 am: 25. Oktober 2012, 20:49:39 »
ich ja nicht gesagt das sieht aus wie xenon ,ich sagte die sind heller(weisser).mit xenon nicht zu vergleichen .ich hab das mit meine Omega verglichen und die  hat xenon . :glasses


mi-mk

  • Gast
Re: White-Laser-Xenon 2er-Pack ab 10.10.2012 im NORMA
« Antwort #13 am: 25. Oktober 2012, 21:13:21 »
Ich bezog es auch nicht unbedingt auf XENON, sondern auf die Helligkeit (was üblicherweise als "Xenonfüllung" verkauft wird bzw den "Vorteil" blauen Lichtes)  :prost
Ganz normale sind daher immer besser. Die teuren "Superlampen" mit zig% mehr Helligkeit erkauft man sich mit geringerer Lebensdauer.
Die Qualität selbst ist bei preiswerten Lampen schwer zu beurteilen und kann erheblich schwanken.
Es kann also nicht verkehrt sein, sich ein paar billige trotzdem als Reserve einzustecken  :thumbsup


 


anything
Diese Seite benutzt Cookies. OK