Es scheint so, als wärest Du noch kein Mitglied dieser Community - Schade! Um Dich zu registrieren, klicke bitte hier ...
...bis gleich - und Willkommen in unserer Community!

Willkommen!

Du bist noch nicht registriert? Schade!

Forum und Community

Chevrolet Epica / Chevrolet Malibu

mehr Infos zun den Fahrzeugen findest Du innerhalb der Boards « Chevrolet Epica »

Chevrolet Malibu Boston
____________________Chevrolet Epica



Neueste Beiträge

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
1
Abschied / Re: Verabschiedung
« Letzter Beitrag von achtdreizehn am 04. April 2022, 17:14:13 »
Und wir bedanken uns bei dir!
2
Diesel / Re: Hallo - Noch jemand wach? ;)
« Letzter Beitrag von achtdreizehn am 04. April 2022, 17:13:49 »
Hi MaliCruiser

Willkommen im Forum und immer gute Fahrt!
3
Diesel / Re: Hallo - Noch jemand wach? ;)
« Letzter Beitrag von norman am 16. März 2022, 21:17:21 »
Moin,

hab meine 14 Jahre alten Epica nun seit 11 Jahren. Ist der 2,5er mit 6 Gang AT, 30mm tiefer und bis auf Schiebedach und dem kleinen Bodykit Vollausstattung. Der hatte sogar ein großes Navi drin (serienmäßig gab es nur ein ganz kleines ob im Ablagefach), weil er auf Chevrolet Dtl. zugelassen war und von der Chefetage bewegt wurde. Evtl. vom damaligen Chef Sommerlad?  :hmmh War ein netter Typ und sehr offen für unser kleine Daewoo-/Chevroletszene. Wobei, der hat ja 2007 aufgehört und mein Dicker ist von 2008.
Mit der LPG-Anlage, kann man sich so einen Reihensechser noch leisten, wenn nix kaputt geht. Leider ist Rost an den Radläufen nun ein richtiges Problem und ich hoffe der Epica läuft noch 2 bis 3 Jahre.
Kurze Zeit nach dem ich den Epica gekauft hatte, stand bei einem Chevrolethändler eine schwarzer Malibu mit wenig Kilomtern auf der Uhr in Schwarz für 27.000€ da. Leider gab es keinen 6 Zylinder im Malibu, daher war er nie ein echter Kaufkandidat für mich. Aber geil ist der schon, saß schon in einigen drin.

Leider steht mein Dicker nicht mehr so schön da wie auf dem Bild . Da sieht man die Sommerfelgen die er bekommen hat und den kleinen originalen Heckspoiler, den ich gekauft hab. Der Rest ist original. Drinne wurde nur das Pioneer Navi gegen ein Kenwood getauscht. Der Lack ist leider schon arg verkratzt und hinten Links hat sich ein Idiot beim Ausparken verewigt.
Ich vergaß, eine Edelstahlabgasanlge ab Kat als Einzelanfertigung mit TÜV hat er noch bekommen und eine abnehmbare AHK.

Falls deine Fragen hier nicht ausreichend beantwortet werden, kann ich dir noch das dc-forum empfehlen.

Tschau Norman
4
Diesel / Re: Hallo - Noch jemand wach? ;)
« Letzter Beitrag von MaliCruiser am 14. März 2022, 20:38:01 »
Hallo Norman,

ich sehe du bist oder warst sehr aktiv hier in diesem Forum. Ich selbst hatte auch mal einen Chevy Epica. Das war mein erstes Auto. Ich vermisse ihn so sehr. Leider hat ihn eine alte Dame zum Totalschaden gemacht ... Vorfahrt ... man kennt's.

LG
5
Diesel / Re: Hallo - Noch jemand wach? ;)
« Letzter Beitrag von norman am 14. März 2022, 14:57:43 »
Moin,

leider sehr dünn hier und es wird nicht besser. Aber einige Infos und Tipps findet man ja hier, daher lohnt immer ein Blick ins Forum.

Tschau Norman
6
Diesel / Hallo - Noch jemand wach? ;)
« Letzter Beitrag von MaliCruiser am 13. März 2022, 21:34:04 »
Hallo Leute,

Ich bin 23 Jahre alt und besitze seit 3 Jahren meinen Malibu. Bin erst jetzt auf dieses Forum aufmerksam geworden. Bisher bin ich mit dem Wagen rund 75.000 km gefahren und hatte bis auf einen Riss im Turboschlauch keine größeren Aussetzer.
Wäre schön, wenn noch welche hier aktiv sind!
Bin übrigens aus Gießen - Mittelhessen :)

Liebe Grüße und bleibt gesund!
7
Abschied / Re: Verabschiedung
« Letzter Beitrag von norman am 07. März 2022, 08:29:12 »
Moin,

so langsam spielen wir hier, der Letzte macht das Licht aus.  :sad

Tschau Norman
8
Abschied / Verabschiedung
« Letzter Beitrag von chevyg20no am 06. März 2022, 10:30:52 »
Hallo,

auch ich möchte mich verabschieden. Mein Chevy habe ich verkauft und er fährt jetzt in Ostwestfalen weiter. Es war und ist für mich ein sehr guter Wagen für Reisen und Langstrecke. Doch nur für Kurzstrecke ist er mir zuschade und habe den Wagen deshalb verkauft.

Ich möchte mich noch bei allen hier im Forum bedanken.

Gruß

chevyg20no
 :applause :prost
9
Elektrik/Elektronik / Re: PDC Alternative
« Letzter Beitrag von norman am 25. Januar 2022, 11:19:38 »
Moin,

hat sich nun jemand schon dieses oben genannten Sensoren mit der Teilenummer 96673471 beim Epica mit 4 PDC-Sensoren verbaut? Meine Teilenummer wäre 96646074 und die sollten in Wagenfarbe sein...1 Sensor würde aber um die 120€ kosten. Die mit der Nummer 96673471 wären halt nicht in Wagenfarbe, aber liegen im Zubehör bei ~30€...für alle 4 Sensoren zusammen. Daher spiele ich mit dem Gedanken diese Sensoren, die von der Teilenummer her für den Epica gedacht sind, zu verbauen. Dann auch alle 4, weil so sind alle nicht in Wagenfarbe.

Tschau Norman
10
Kurzer Nachtrag: Bei mir lag es wohl wirklich am Getriebe, bzw am Öl das im Getriebe war. Nach dem meine Simmeringe verschlissen waren und von der Werkstatt um die Ecke getauscht wurden fragte man mich ob in letzter Zeit jemand am Getriebe war. Das Öl was beim Ausbau der Antriebswellen da raus kam hat wohl ungewöhnlich gerochen, so als hätte jemand Motor Öl ins Getriebe gefüllt. Simmeringe sind jetzt getauscht, Getriebeöl wurde eingefüllt und die Geräusche sind weg. Kostenpunkt mit allem gerade einmal 370€.
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Diese Seite benutzt Cookies. OK