Es scheint so, als wärest Du noch kein Mitglied dieser Community - Schade! Um Dich zu registrieren, klicke bitte hier ...
...bis gleich - und Willkommen in unserer Community!

Willkommen!

Du bist noch nicht registriert? Schade!

Forum und Community

Chevrolet Epica / Chevrolet Malibu

mehr Infos zun den Fahrzeugen findest Du innerhalb der Boards « Chevrolet Epica »

Chevrolet Malibu Boston
____________________Chevrolet Epica




Autor: Hajuk Thema: Politur für meinen Malibu  (Gelesen 178 mal)

Hajuk

  • Malibu-Mitglieder
  • 1-Zylinder
  • *
  • Beiträge: 4
  • Mitglied Nº: 927
Politur für meinen Malibu
« am: 05. November 2018, 15:52:56 »
huhu!

Ich fahre einen silbernen Malibu und möchte diesen polieren. Zu einem Fahrzeugaufbereiter möchte ich das Auto nicht bringen da ich keine guten Erfahrungen von anderen gehört habe.
Eine gute Poliermaschine habe ich und brauche daher nur noch eine Autopolitur. Lackversiegelung habe ich ebenfalls.

Kann mir jemand einen Tipp für eine gute Politur geben? Habe bereits ein wenig im Internet geschaut aber es gibt eine extrem große Auswahl an Autopolituren. Vor allem weiß ich nicht welche nicht all zu "scharf" ist um nicht unnötig zu viel Lack abzutragen.

Gruß
Hajuk

norman

  • 6-Zylinder
  • *
  • Beiträge: 993
  • Mitglied Nº: 115
Re: Politur für meinen Malibu
« Antwort #1 am: 05. November 2018, 19:55:17 »
Moin,

ich glaub Thema Politur hatten wir hier schonmal. Ich nutze gern Sonax. Jetzt vor dem Winter nehm ich immer das Sonax extrem wax. Ist ne runde Metalldose mit einem Schwamm im Deckel. Im Frühjahr nehm ich dann Polish & wax color.
Wie gesagt, ich leg nur 2x im Jahr Hand an und somit komme ich mit den Mitteln gut 3, 4, 5 Jahre.
Wer den Fetisch hat, alle 2 Monate an seinem Auto rumrubbeln zumüssen hat, sollte evtl. nicht die Xtreme Mittel nehmen. Ich glaub die sind eh insich nochmal abgestuft, je nach Lackzustand.

Tschau Norman

Hajuk

  • Malibu-Mitglieder
  • 1-Zylinder
  • *
  • Beiträge: 4
  • Mitglied Nº: 927
Re: Politur für meinen Malibu
« Antwort #2 am: 06. November 2018, 11:24:33 »
Danke schonmal, ich schau mal was ich noch so im Internet finde. Ob es nicht irgendwo eine Beschreibung zu den Politur gibt, welche für was gut ist.

achtdreizehn

  • Globaler Moderator
  • 6-Zylinder
  • *
  • Beiträge: 1129
  • Mitglied Nº: 172
  • Beginne jeden Tag als wäre es Absicht!
    • www.chevroletepica.de
  • Meine Galerie:
Re: Politur für meinen Malibu
« Antwort #3 am: 06. November 2018, 19:59:34 »
ich bin einfach in laden zu der "autoabteilung" gestiefelt und hab mit da alle flaschen angeguckt. steht meist recht deutlich drauf, wofür die genau ist

Hajuk

  • Malibu-Mitglieder
  • 1-Zylinder
  • *
  • Beiträge: 4
  • Mitglied Nº: 927
Re: Politur für meinen Malibu
« Antwort #4 am: 07. November 2018, 18:27:37 »
Ich hab mir jetzt die Politur Menzerna 2500 bestellt welche ich hier gefunden habe https://www.autopolitur-vergleich.de/ Damit werde ich mich in zwei Wochen mal versuchen. Ich bin schon gespannt. Hat jemand noch einen Tipp zu guten Polierpads?

Marcrau

  • Premium-Mitglieder
  • 1-Zylinder
  • *
  • Beiträge: 48
  • Mitglied Nº: 762
  • MALIBU LTZ
Re: Politur für meinen Malibu
« Antwort #5 am: 09. November 2018, 20:18:32 »
Guten Tag ins Forum,
bin ja froh, dass endlich mal wieder ein Lebenszeichen kommt!!  :thumbsup

berichtet doch bitte auch mal über eure Erfahrungen bzw. Ergebnisse und wie aufwändig auch die Sache war!?

Ich war etwas faul bzw. inf. Zeitmangel zwecks Vorbereitungen, da ich im Frühjahr mein Fahrzeug als Hochzeitsauto nutzen durfte;
somit hat der Lackierer meines Vertrauens die Kiste für 180,- € flott gemacht;
war echt o.k., auch die Türränder, Falze etc. sind gut geworden;
Anfangs sah man in der Sonne noch so Polierränder, aber nach einigen Wäschen sind die nun auch komplett weg;

allerdings, falls ich wieder sowas vor habe, werde ich dies wohl selbst machen müssen :heul :heul

achtdreizehn

  • Globaler Moderator
  • 6-Zylinder
  • *
  • Beiträge: 1129
  • Mitglied Nº: 172
  • Beginne jeden Tag als wäre es Absicht!
    • www.chevroletepica.de
  • Meine Galerie:
Re: Politur für meinen Malibu
« Antwort #6 am: 10. November 2018, 19:39:27 »
Glückwunsch zur Hochzeit!

ich lass meinen auch für ~150 Euro machen. Polieren ist echt nicht meins. Mal so eine kleine Nachpolitur -1 Durchgang- ist ja okay, aber die richtige Aufbereitung lass ich machen. ca alle 2-3 Jahre

Chevrolet Epica, Malibu & Captiva Forum

Re: Politur für meinen Malibu
« Antwort #6 am: 10. November 2018, 19:39:27 »

 


anything