Es scheint so, als wärest Du noch kein Mitglied dieser Community - Schade! Um Dich zu registrieren, klicke bitte hier ...
...bis gleich - und Willkommen in unserer Community!

Willkommen!

Du bist noch nicht registriert? Schade!

Forum und Community

Chevrolet Epica / Chevrolet Malibu

mehr Infos zun den Fahrzeugen findest Du innerhalb der Boards « Chevrolet Epica »

Chevrolet Malibu Boston
____________________Chevrolet Epica



Autor: Joachim T Thema: Motorhaube hebt sich  (Gelesen 304 mal)

Joachim T

  • 1-Zylinder
  • *
  • Beiträge: 5
  • Mitglied Nº: 734
Motorhaube hebt sich
« am: 04. Juli 2020, 08:06:47 »
Hallo zusammen habe momentan das Problem daß sich meine Motorhaube an der Windschutzscheibe um ca 5mm hebt, an der Scharnierseite. Muß noch dazu sagen daß die Gasdruckdämpfer zum öffnen nicht mehr die besten sind. Legt sich das wieder wenn ich sie auswechsle oder ist das ein größeres Problem. Am Halter selber sieht man nichts bei offener Motorhaube. Es ist nichts verbogen und unter die Verkleidung unterhalb der Scheibe habe ich noch nicht geschaut. Für Info wäre ich sehr dankbar, euer Joachim aus Weinsberg

chevyg20no

  • 1-Zylinder
  • *
  • Beiträge: 27
  • Mitglied Nº: 188
Re: Motorhaube hebt sich
« Antwort #1 am: 06. Juli 2020, 15:54:21 »
Dieses "Problem" habe ich auch auf der linken Seite. Je nach Witterung wird die Haube leicht angehoben bzw geht wieder zurück. Ein Austausch der Dämpfer hat nichts gebracht. Da sonst aber alles fest ist und die Werkstatt auch keinen Fehler gefunden hat lebe ich damit.

achtdreizehn

  • Administrator
  • 6-Zylinder
  • *
  • Beiträge: 1178
  • Mitglied Nº: 172
  • Beginne jeden Tag als wäre es Absicht!
    • www.chevroletepica.de
  • Meine Galerie:
Re: Motorhaube hebt sich
« Antwort #2 am: 07. Juli 2020, 23:19:16 »
ich dachte immer, dass wär bei mir nen einzelfall.

bei mir konnte man damals auf die angehobene seite draufdrücken mit dem körpergewicht und der flachen hand, dann ging sie wieder runter. bis zum nächsten mal haube öffnen, dann stand sie wieder hoch auf der einen seite.

wir haben das problem behoben, indem wir das scharnier mit hebeln wieder "grade" gebogen haben. braucht man etwas fingerspitzengefühl für, aber seitdem ist wieder wieder "im lot"

 


Diese Seite benutzt Cookies. OK