Es scheint so, als wärest Du noch kein Mitglied dieser Community - Schade! Um Dich zu registrieren, klicke bitte hier ...
...bis gleich - und Willkommen in unserer Community!

Willkommen!

Du bist noch nicht registriert? Schade!

Forum und Community

Chevrolet Epica / Chevrolet Malibu

mehr Infos zun den Fahrzeugen findest Du innerhalb der Boards « Chevrolet Epica »

Chevrolet Malibu Boston
____________________Chevrolet Epica




Autor: Gast Thema: Schalthebel an Automatik wechseln  (Gelesen 10753 mal)

mgrimm2246

  • Premium-Mitglieder
  • 6-Zylinder
  • *
  • Beiträge: 749
  • Mitglied Nº: 949
Re: Schalthebel an Automatik wechseln
« Antwort #15 am: 12. Dezember 2012, 20:48:03 »
Hi Karl :haha
Keine Chance, :nono der Kasten in dem die Lampenfassung steckt ist geschlossen. Nur wenn die Fassung durch verdrehen rausgezogen wird, kann man das Lämpchen wechseln, :yessir vorsichtig mit ner Spitzzange ohne es zu zerdrücken, sonst gibt es Probleme. :langw
MfG Michael :prost

achtdreizehn

  • Administrator
  • 6-Zylinder
  • *
  • Beiträge: 1158
  • Mitglied Nº: 172
  • Beginne jeden Tag als wäre es Absicht!
    • www.chevroletepica.de
  • Meine Galerie:
Re: Schalthebel an Automatik wechseln
« Antwort #16 am: 23. Dezember 2018, 20:28:58 »
moin. ich setzte hier nochmal an.
ich wollte die bordsteckdose gegen eine usb-bordsteckdose tauschen. leider bin ich bei dem mittelkonsolenteil gescheitert. 3 schrauben raus, 4 klammern, aber dann bin ich gescheitert. vorne (bei der bordsteckdose) krieg ich das ding nicht raus. gibts nen trick?
hab gezogen und gehebelt, aber ging nicht...

schöne feiertage euch!


norman

  • 6-Zylinder
  • *
  • Beiträge: 1042
  • Mitglied Nº: 115
Re: Schalthebel an Automatik wechseln
« Antwort #17 am: 26. Dezember 2018, 21:17:42 »
Moin,

muß bestimmt der Aschenbecher bzw. die kleinen Verkleidungen links und rechts davon ab...

Tschau Norman

DocHifi

  • 5-Zylinder
  • *
  • Beiträge: 287
  • Mitglied Nº: 947
Re: Schalthebel an Automatik wechseln
« Antwort #18 am: 29. Dezember 2018, 10:30:15 »
So ein Aufwand für eine USB Steckdose ?
Ich hab einen Stecker für die Dose mit 2 USB Anschlüssen, der ist so kurz, das er fast komplett in der Steckdose verschwindet.
Kostet keine 5€.  :thumbsup

norman

  • 6-Zylinder
  • *
  • Beiträge: 1042
  • Mitglied Nº: 115
Re: Schalthebel an Automatik wechseln
« Antwort #19 am: 01. Januar 2019, 20:44:12 »
Moin,

das denke ich auch. Vorallem beraubt man sich einer 12V Quelle. Ich weiß, der Epica hat ja noch ne zweite 12Volt, aber mit dieser fest eingebauten USB-Dose, gewinnt man nix. Ich würde sie auch nicht verbauen...

Tschau Norman

 


Diese Seite benutzt Cookies. OK