Es scheint so, als wärest Du noch kein Mitglied dieser Community - Schade! Um Dich zu registrieren, klicke bitte hier ...
...bis gleich - und Willkommen in unserer Community!

Willkommen!

Du bist noch nicht registriert? Schade!

Forum und Community

Chevrolet Epica / Chevrolet Malibu

mehr Infos zun den Fahrzeugen findest Du innerhalb der Boards « Chevrolet Epica »

Chevrolet Malibu Boston
____________________Chevrolet Epica




Autor: EpicaBerlin Thema: Fehlercodes bekannt?  (Gelesen 635 mal)

EpicaBerlin

  • 1-Zylinder
  • *
  • Beiträge: 12
  • Mitglied Nº: 894
Fehlercodes bekannt?
« am: 14. August 2018, 15:50:51 »
Hallo,

hab heute ma er OPDII-Adapter Fehlercodes ausgelsen (2 l Benziner '96 mit Lando Renzi Gasanlage):
P0605
P0690
Hat jemand damit Erfahrung?
Habe im im Betrieb keine Probleme wahrnehmen können ...

DocHifi

  • 5-Zylinder
  • *
  • Beiträge: 270
  • Mitglied Nº: 752
  • Meine Galerie:
Re: Fehlercodes bekannt?
« Antwort #1 am: 15. August 2018, 11:56:36 »
P0605  = Internal Control Module Read Only Memory (ROM) Error
P0690 = ECM/PCM Power Relay Sense Circuit High
Scheint ein Problem mit dem Steuergerät (Powertrain Control Modul) zu sein, oder mit dem Relais dafür.
Da liegt wohl zu viel Spannung an.

Siehe hier: https://www.obd-codes.com/p0605
Und hier: https://www.obd-codes.com/p0690
« Letzte Änderung: 15. August 2018, 11:58:14 von DocHifi »
Epica LT, 2.0  Liter Diesel, 6 Gang AT,Poseidon Blue Metallic

norman

  • 6-Zylinder
  • *
  • Beiträge: 990
  • Mitglied Nº: 115
Re: Fehlercodes bekannt?
« Antwort #2 am: 16. August 2018, 20:14:51 »
Moin,

ist ne Warnleuchte an? Wenn nein, Fehler löschen und ein paar Tage fahren und wieder auslesen. Könnten alte Fehler sein die nicht mehr von Bedeutung sind.

Diagnose-Fehlercode (DFC) P0690

Stromkreis Rückkopplung Zündrelais Motorsteuerung, Spannung hoch

Schaltkreisbeschreibung

Das Motorsteuergerät (ECM) überwacht die Zündspannung am Zündungs-Speisestromkreis zur Anschlussklemme K2 am ECM. Ein Diagnose-Fehlercode (DFC) für die Systemspannung wird gesetzt, wenn die Spannung unter dem kalibrierten Wert liegt.

Bedingungen zum Setzen des DFC

    Hauptrelaisspannung über 5,5 Volt

Folgeaktionen nach Setzen des DFC

    Die Warnleuchte Motorelektronik (MIL) geht nicht an.
    Das ECM registriert die Betriebszustände zum Zeitpunkt des Diagnose-Fehlers. Diese Daten werden in den Festbild- und Fehlerprotokollpuffern gespeichert.
    Ein historischer DFC wird gespeichert.

Voraussetzungen zum Deaktivieren der Warnleuchte Motorelektronik bzw. Löschen des DFC

    Ein historischer DFC wird nach 40 Warmlaufzyklen ohne Fehlererkennung gelöscht.
    DFCs können mit dem Lesegerät gelöscht werden.

Anleitungen zur Diagnose

Ein sporadischer Fehler kann von einer mangelhaften Verbindung, durchgescheuerten Kabelisolierung oder innerhalb der Isolierung gebrochenem Draht verursacht werden.
Jede Verkabelung, von der vermutet wird, eine Störung zu verursachen, sollte sorgfältig auf folgende Zustände geprüft werden:

    zurückgezogene/-gedrückte Anschlussklemmen
    falsche Paarung
    gebrochene Arretierungen
    verformte Anschlussklemmen
    beschädigte Anschlussklemmen
    schlechte Anschlüsse zu Kabelverbindungen
    beschädigter Kabelstrang


Den Fehler P0605 gibt es so laut TIS nicht beim Epica...bei anderen Daewoo steht das für Schreibfehler Motorsteuergerät...

Tschau Norman

EpicaBerlin

  • 1-Zylinder
  • *
  • Beiträge: 12
  • Mitglied Nº: 894
Re: Fehlercodes bekannt?
« Antwort #3 am: 21. August 2018, 15:21:27 »
Vielen Dank für die umfangreiche Hilfe. Warnleuchte war nur die Airbag-Warnleuchte an, aber schon länger ... P0690 is nach dem Löschen nicht wieder gekommen, aber P0605 is erneut da.  Hatte ma nen Zellschluss bei der Batterie, sonst weiter nix

norman

  • 6-Zylinder
  • *
  • Beiträge: 990
  • Mitglied Nº: 115
Re: Fehlercodes bekannt?
« Antwort #4 am: 24. August 2018, 20:25:11 »
Moin,

man dein Epica meint es grad nicht sehr gut mit dir. Leider kann so jetzt nicht bei dem FC helfen. Aber evtl. findest du ja im Netz allgemeine Infos zu dem Thema und kannst damit was anfangen...

Tschau Norman

Chevrolet Epica, Malibu & Captiva Forum

Re: Fehlercodes bekannt?
« Antwort #4 am: 24. August 2018, 20:25:11 »