Es scheint so, als wärest Du noch kein Mitglied dieser Community - Schade! Um Dich zu registrieren, klicke bitte hier ...
...bis gleich - und Willkommen in unserer Community!

Willkommen!

Du bist noch nicht registriert? Schade!

Forum und Community

Chevrolet Epica / Chevrolet Malibu

mehr Infos zun den Fahrzeugen findest Du innerhalb der Boards « Chevrolet Epica »

Chevrolet Malibu Boston
____________________Chevrolet Epica




Umfrage

Was hältst Du von den Plänen zur Neuregelung des Punktesystems?

Prima, Raser und Verkehrsrowdies sind so schneller von der Strasse
1 (9.1%)
Finde ich gut, weil es gerechter und einfacher ist
1 (9.1%)
Unsinnig, das Fahrverhalten wird dadurch nicht besser, da es ja auch weniger Punkte gibt
8 (72.7%)
Das interessiert mich nicht
1 (9.1%)

Stimmen insgesamt: 8

Autor: Inti31 Thema: Neuregelung des Punktesystems  (Gelesen 4129 mal)

Inti31

  • ハラルドメッサーシュミット
  • Administrator
  • 6-Zylinder
  • *
  • Beiträge: 1670
  • Mitglied Nº: 1
    • Chevrolet Epica Forum
  • Meine Galerie:
Neuregelung des Punktesystems
« am: 02. März 2012, 18:09:43 »
ich persönlich finde die angeblich kostenfreie Abfrage nach der Punktzahl okay - ansonsten find ich die Umstellung nutzlos. 2 Punkte maximal - d.h. im Umkehrschluß: Wenn schon zu schnell, dann aber richtig - das ist ja auch nicht im Sinne des Erfinders

Weitere Informationen

Was haltet ihr davon?

Grüße Inti31

« Letzte Änderung: 02. März 2012, 18:14:43 von Inti31 »
Chevrolet Epica LT 2.5 / 6-Gang AT / EZ 05/2008 / dark denim grey / LPG (BRC P&D)
Kia Carens CRDi 1.7 / 7-Gang DCT / EZ 09/2015 / schwarz


mgrimm2246

  • Premium-Mitglieder
  • 6-Zylinder
  • *
  • Beiträge: 742
  • Mitglied Nº: 134
  • Den hatten wir 1973
  • Meine Galerie:
Re: Neuregelung des Punktesystems
« Antwort #1 am: 02. März 2012, 21:36:19 »
kostet mit Sicherheit ne Menge Geld und Aufwand und bei unserer Gerechtigkeit im Staate gibt es mit Bestimmtheit eine Klientel die dabei als Gewinner hervorgeht
MgG Michael :prost
Ich bin nicht alt, sondern knackig . Es knackt morgens überall.

Fank

  • Gast
Re: Neuregelung des Punktesystems
« Antwort #2 am: 06. März 2012, 14:57:15 »
Hallo,

es gibt in diesem Lande bestimmt Wichtigeres. Beschäftigung derer die es auch möchten und aber nicht dürfen und Heranführung derer die nicht wollen. Oder, dass unsere Jugend gleiche Bildungsvoraussetzungen hat. Ich könnte hier noch weiter machen, es gibt ja noch einiges was bestimmt Wichtiger ist. Ich finde hier wird unsinnige Polemik gemacht. Ich habe den Eindruck, dass unser sonst nicht viel in Erscheinung tretende Verkehrsminister in dieser Wahlperiode einen Lichtblick haben wollte.

Gruß Frank :thumbsdown :sad

Jörg

  • Gast
Re: Neuregelung des Punktesystems
« Antwort #3 am: 06. März 2012, 15:17:52 »
Hallo,

hier macht sich unsere Regierung wieder richtig Gedanken um uns, wie sie schneller an unser Geld kommt, sonst nichts !!!!!!!!!!!!

Gruß Jörg

Cyberior

  • Gast
Re: Neuregelung des Punktesystems
« Antwort #4 am: 06. März 2012, 23:23:39 »
Da ich bisher nach einundzwanzigjähriger AutoKarriere noch keine Punkte habe (toitoitoi) finde ich diese vereinfachung nicht schlecht.

Ansonsten wird es die richtigen Rowdys freuen dass es nur noch höchstens zwei Punkte gibt.


Chevrolet Epica, Malibu & Captiva Forum

Re: Neuregelung des Punktesystems
« Antwort #4 am: 06. März 2012, 23:23:39 »

 


anything